Weingut Helmut Barzen

Unsere Weine

„Glasklare Fruchtnoten harmonieren mit außerordentlicher Eleganz, und doch verspielt und unkompliziert durch Frische und Spritzigkeit unterstrichen, unaufdringlich und ganz unvoreingenommen den Gaumen und Genußsinn öffnend und verlangend nach einem zweiten und dritten Glas.“

Gesundes und vollreifes Lesegut sind der Grundstein für die Erzeugung unserer geschätzten Weine. Ziel unserer Arbeit ist die Erzeugung feinfruchtiger Weine; filigran strukturiert und mit dezent fructophiler Restsüße.

Es sind äußerst gebietstypische Weine, jedoch mit sehr individuellem Charakter, der von unserer Philosophie geprägt ist.

Authentizität bewahren

Trotz Nutzung modernster Kellertechnik, muß es bei unserer Arbeit vordergründig bleiben, die Typizität und damit die Authentizität unserer Weine zu bewahren. Das ist hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit auf dem globalen Weinmarkt und der damit verbundenen Orientierung an internationalen Weintypen oft eine Gratwanderung.

Die Weinlese

Es gilt für uns, die feinen Nuancen unserer Weine, gegeben durch Terroir und Klima, mit Augenmaß und Fingerspitzengefühl herauszuarbeiten und zu bewahren; angefangen beim Rebschnitt, über die Laubarbeit, die optimale Reife der Trauben, bis hin zur füllfertigen Reife der Weine in unserem Keller.

{"value":"\n