Weingut Helmut Barzen

Eine Variante des Döppekooche

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 2 El Stärke
  • 200g Speck in Scheiben
  • 150g Speckwürfel
  • Salz, Muskat, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Doeppekooche

Kartoffeln werden geschält und grob gerieben
Kartoffelmasse in ein Tuch geben und auspressen
Zwiebel fein würfeln

Eier, Zwiebeln und Stärke sowie gewürfelten Speck, Salz, Muskat und Pfeffer zufügen und gut durchmischen

Einen gusseisernen Topf gut einfetten und mit den Speckscheiben auslegen
Abwechselnd Kartoffelmasse und Speckscheiben schichten
Den Abschluss bildet Kartoffelmasse

Im Backofen bei 180 – 200 Grad ca 2 Stunden backen, bis eine schöne braune Kruste entsteht

Tipp

Dazu passt Apfelmus und ein fruchtiger Wein

{"value":"\n